Trübsinn

der; -(e)s
уныние, хандра

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "Trübsinn" в других словарях:

  • Trübsinn — Trübsinn, ununterbrochene, traurige Stimmung des Gemüths; kann sowohl durch körperliche Organisation bedingt, als auch durch Kränklichkeit, lang dauernde Leiden, oft wiederholte Unglücksfälle, Gewissensbisse veranlaßt sein u. bei höherer… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trübsinn — 1. ↑Melancholie, ↑Tristesse, 2. Hypochondrie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Trübsinn — der Trübsinn (Oberstufe) düstere Stimmung, tiefe Niedergeschlagenheit Synonyme: Bedrücktheit, Bekümmertheit, Betrübtheit, Schwermut, Schwermütigkeit, Trauer, Traurigkeit, Wehmütigkeit, Wehmut (geh.) Beispiel: Nach der Abreise meiner besten… …   Extremes Deutsch

  • Trübsinn — Bedrücktheit, Bekümmertheit, Betrübtheit, Depression, Depressivität, düstere Stimmung, Freudlosigkeit, Gedrücktheit, Melancholie, Niedergeschlagenheit, Schwermut, Schwermütigkeit, Trauer, Traurigkeit, Wehmütigkeit; (geh.): Elegie, Wehmut;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Trübsinn — Depression; Trübsal; schlechte Laune; Niedergeschlagenheit; Tristesse; Wehmut; Schwermut; Miesepetrigkeit (umgangssprachlich); Melancholie; Traurigkeit * * * …   Universal-Lexikon

  • Trübsinn — trüb‹e›: Das auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Adjektiv (mhd. trüebe, ahd. truobi, niederl. droef; beachte das anders gebildete aengl. drōf) ist wahrscheinlich eine Rückbildung aus dem altgerm. Verb trüben (mhd. trüeben »trüb… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Trübsinn — Landschaft als Metapher der Seele, Mondaufgang über dem Meer, Caspar David Friedrich, Öl auf Leinwand, 1822. Das Wort Melancholie leitet sich von dem griechischen Begriff melancholia ab, was so viel wie „schwarze Galle“ bedeutet. Es bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Trübsinn — Trü̲b·sinn der; nur Sg; ein Gemütszustand, in dem man lange Zeit traurig und apathisch ist ≈ Schwermut || hierzu trü̲b·sin·nig Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Trübsinn — Trüb|sinn, der; [e]s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Trübsinn, der — Der Trübsinn, des es, plur. car. anhaltende, oder zur Fertigkeit gewordene Traurigkeit des Gemüthes; der erste Grad der Schwermuth oder Melancholie, ob es gleich mit beyden Wörtern oft auch gleichbedeutend gebraucht wird. Daher trübsinnig, er,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • verfallen — (sich) zersetzen; verwesen; (sich) auflösen; verkommen; modern; faulen; vergammeln; vermodern; gammeln (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.